Lebenslagen

Von Usern für User
Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 10:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 18:55 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
es dauerte lange, bis ich "wach wurde".
frauenschicksale weckten mich auf. verständlich, ich bin eine von ihnen.
heute kam mir so die idee, diesen frauen und den vielen, die mir noch unbekannt sind, doch womöglich euch, eine plattform zu geben. für uns, die noch hier leben.

Camille Claudel

Ich kannte aus dem Literaturunterricht ihren Bruder: Paul Claudel. Ja, über ihn musste ich Bescheid wissen.
Seine Schwester begegnete mir Jahrzehnte später. Ihr Schicksal veränderte mein Leben nachhaltig. Ich begann, mich für Frauen - Leben zu interessieren.

So weit ein ersterImpuls.
Frauen - Leben leben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 29. Jun 2013, 18:55 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 09:19
Beiträge: 4368
Geschlecht: w
Alter: 99
Schöne Idee.

Ich finde auch, es gibt sehr beeindruckende Frauen. Meine heute in der Öffentlichkeit stehenden "Lieblingsfrauen" darf ich hier aber nicht nennen, ein Sturm der Entrüstung würde vermutlich folgen. :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 19:36 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
Yvette hat geschrieben:
darf ich hier aber nicht nennen, ein Sturm der Entrüstung würde vermutlich folgen. :D

mich erstaunt ja immer wieder, welchen vorausahnungen geglaubt wird und welche entrüstungen dann die erfüllung dieser auslöst.

Fida Kahlo

Ihr Leben - ein FrauenLeben, das mich ebenfalls lang intensiv begleitet hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Dez 2012, 09:22
Beiträge: 3055
Geschlecht: w
Alter: 41
Yvette hat geschrieben:
Schöne Idee.
Meine heute in der Öffentlichkeit stehenden "Lieblingsfrauen" darf ich hier aber nicht nennen, ein Sturm der Entrüstung würde vermutlich folgen. :D


mich würde das aber sehr interessieren :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 09:19
Beiträge: 4368
Geschlecht: w
Alter: 99
Tröte hat geschrieben:
Yvette hat geschrieben:
Schöne Idee.
Meine heute in der Öffentlichkeit stehenden "Lieblingsfrauen" darf ich hier aber nicht nennen, ein Sturm der Entrüstung würde vermutlich folgen. :D

mich würde das aber sehr interessieren :)
Also feige bin ich ja nicht ;) - e voilà:

Mich beeindrucken z. B.
1. Angela Merkel
2. Camilla, die Frau von Charles.

:D

Jede zeichnet sich auf ihre Art durch unbeirrbare Zielstrebigkeit bzw. ruhige, durch nichts zu erschütternde Beharrlichkeit aus. Diese Eigenschaften mag ich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Dez 2012, 09:22
Beiträge: 3055
Geschlecht: w
Alter: 41
haha wie witzig, als ich den beitrag geschrieben habe, dachte ich so, dass du bestimmt angela merkel meintest (was ich übrigens genauso sehe und empfinde :), viele lästern ja über unsere bundeskanzlerin, aber ich mag sie).

camilla..nun ja, da mochte ich diana viel lieber :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Dez 2011, 14:13
Beiträge: 249
Geschlecht: m
Alter: 61
Angie Merkel ist ein schwieriger Fall. Menschlich mag ich sie schon. Es gefällt mir z. B. , daß sie auf Glamour keinen Wert legt. Und auch politisch kann ich mir aus dem gegenwärtig zur Verfügung stehenden Personal kaum jemanden besser Geeigneten für den Job vorstellen. Dennoch darf man ja träumen und sich eine etwas kantigere Persönlichkeit wünschen.

_________________
„Nur freie Menschen können andern Freiheit lassen. Die Unfreien nehmen an ihren Mitmenschen Rache für die eigene Unfreiheit.“ (Karl Zeumer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 08:40 
Hm... interessant in Bezug auf Yvettes Psyche ist dass ihre beiden Heldinnen hochgradig unattraktiv sind :floet:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Nov 2011, 20:40
Beiträge: 2487
Wohnort: in der Nähe von Zürich
Geschlecht: w
Alter: 60
Zitat:
Hm... interessant in Bezug auf Yvettes Psyche ist dass ihre beiden Heldinnen hochgradig unattraktiv sind :floet:


attraktiv ist sie eben selber.... :floet:
:)

_________________
Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht oder zerstört, sondern als etwas, das uns vollendet. (Antoine de Saint-Exupéry)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Nov 2011, 20:40
Beiträge: 2487
Wohnort: in der Nähe von Zürich
Geschlecht: w
Alter: 60
Elisabeth Kübler-Ross Sterbeforscherin und Begründerin der fünf Sterbephasen

_________________
Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht oder zerstört, sondern als etwas, das uns vollendet. (Antoine de Saint-Exupéry)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 09:19
Beiträge: 4368
Geschlecht: w
Alter: 99
gompert hat geschrieben:
Hm... interessant in Bezug auf Yvettes Psyche ist dass ihre beiden Heldinnen hochgradig unattraktiv sind :floet:
Findest Du! ;)

Ich nicht. Ich mag besondere, ausdrucksstarke und/oder individuelle Gesichter. Und vielleicht imponiert mir ja gerade ihr darüber Hinwegsetzen und die vorhandene Selbstsicherheit, äußerlich nicht auf typisch weibliche Art zu punkten und trotzdem erfolgreich zu sein?

Ernsthaft: Hübsche Weibis laufen ja genug herum, muss ich auf der politischen bzw. staatlichen Bühne nicht haben, da zählen andere Qualiäten. Die Showmaker nach amerikanischer Art gehen MIR samt und sonders eher auf den Wecker.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 10:58 
Offline

Registriert: Fr 4. Nov 2011, 13:31
Beiträge: 973
Mette-Marit von Norwegen, Sonderbotschafterin für UNAIDS.

_________________
Wir werden nicht immer älter, sondern wir bleiben immer länger jung.http://www.horx.com/MedienHighlights/BestLife_2004-12.pdf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 09:19
Beiträge: 4368
Geschlecht: w
Alter: 99
Und um noch mal eine Lanze für Angi (Merkel) zu brechen:

Die erste Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland schlägt sich wahrhaftig nicht nur tapfer, sondern exzellent! Sie ist eine wahre Landesmutter, fast erscheint sie wie "unsere Königin" - okay, vielleicht nicht gerade der Herzen, aber zumindest der weiblichen Seele. ;)

Yeah, Frauen voran! :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 13:42 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
ein paar worte noch zu

Camille Claudel:
. . . verbrachte die letzten 30 Jahre ihres Lebens nahezu vergessen in psychiatrischen Anstalten, ohne ein weiteres Werk geschaffen und ohne je wieder Erfolg gehabt zu haben. Camille hätte die Anstalt laut Anstaltsleitung in den frühen 1920er Jahren verlassen können, doch lehnte die Mutter, die sie ebenso wie die Schwester in den Anstalten nie besucht hatte, die Entlassung entschieden ab.

Frida Kahlo:
. . . Am 17. September 1925 bohrte sich bei einem Busunglück eine Stahlstange durch ihr Becken, so dass Kahlo ihren Alltag fortan immer wieder liegend und in einem Ganzkörpergips oder Stahlkorsett verbringen musste; sie begann, im Bett als Beschäftigung zu malen.
. . . Entgegen allen medizinischen Erwartungen lernte Frida wieder gehen, litt aber ihr ganzes Leben unter den schweren Schädigungen des Unfalls. Das Malen wurde zum Ausdruck ihrer seelischen und körperlichen Qualen.


Zuletzt geändert von ostara am So 30. Jun 2013, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 13:50 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
vor vielen jahren sah ich "zufällig" den film:

Sor Juana Inés de la Cruz (1648 - 1695) - Ich, die Unwürdigste von allen

. . . lernte mit drei Jahren lesen und studierte mit unersättlichem Wissensdurst gelehrte Werke der Philosophie, Astronomie und Medizin.
. . . In zwei Briefen an ihren Beichtvater und an den Bischof von Puebla verteidigte sie stürmisch das Recht der Frauen auf Wissen und Ausbildung.

Einer Frau ist es gelungen
all den Weisen von Ägypten
zu beweisen, daß Erkenntniskraft
nicht bedingt ist durchs Geschlecht
Triumph, Triumph!

Ein Wunder, ja ein Mirakel.
Aber nicht, daß sie obsiegte
war das Wunder, sondern daß
die Männer sich vor ihr beugten.
Triumph, Triumph!

Sie forscht, diskutiert und lehrt,
tätig im Dienste der Kirche,
weil er, der ihr den Verstand gab,
nicht will, daß sie nichts erkenne.
Triumph, Triumph!

(Sor Juana, zu Ehren der Hl. Katharina)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2013, 19:41 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
Virginia Woolf

ihr dünnes büchlein "ein zimmer für sich allein" habe ich hell auflachend, erkennend, bewusstseinsbildend, schwer schluckend ect. gelesen.
bin ja ein jahrgang, der gemäß ihren worten lebte:

"ich sage ihnen im verlauf dieser rede, dass shakespeare eine schwester hatte: aber suchen sie nicht nach ihr . . . sie lebt in ihnen und in mir und in vielen anderen frauen, die heute nicht hier sind, weil sie geschirr spülen und die kinder ins bett brinegn ...."

verdient euer eigenes geld, ruft sie den frauen zu, verschaftt euch muße und ein zimmer für euch allein.

anläßlich meines 50igers (schon eine weile her), wurde ich gefragt: was wünscht du dir? und vor versammelter festgesellschaft sagte ich laut: EIN ZIMMER FÜR MICH ALLEIN!
ich weiß nicht, welcher mut mich damals geritten hat.
doch eines ist gewiss: seit jahren habe ich ein zimmer für mich allein! :freu:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2013, 21:36 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
Tina Turner
ich erlebte sie life. sah ihre lebenserfahrungen mit ike auf dvd. viele alben in meiner sammlung.

auch ihre neuesten . . .

so ganz anders . . .

und doch ganz besonders: Tina Turner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2013, 22:08 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2012, 19:59
Beiträge: 796
Geschlecht: w
und dann kenne ich ganz real noch eine frau. ihr name würde euch nichts sagen. doch sie sagte sich: he, ihr ärzte, ich akzeptiere eure diagnose nicht.
ärztlichem diagnostischem befund, an muskelschwund zu leiden, stellte sie ihren lebenswillen entgegen. ihr fortbewegungsmittel ist nach wie vor der rollstuhl, doch stundenlanges schwimmen genießen wir immer noch gemeinsam. und ihre bizeps, weil sie im gegensatz zu mir, krafttraing macht, . . .

glaube nicht alles, was dir dein arzt sagt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Dez 2012, 09:22
Beiträge: 3055
Geschlecht: w
Alter: 41
Tina Turner finde ich auch eine bewundernswerte Frau, war auch schon bei einem Konzert (1987) mit ihr. War toll, habe dann auch ihre Biographie gelesen und finde es toll, wie sie ihr Leben ohne Ike gemeistert hat.


ostara hat geschrieben:
. ..

glaube nicht alles, was dir dein arzt sagt!



das kann ich auch unterstreichen. Es kommt viel darauf an, wie sich der Patient fühlt.
Ich habe gestern auch mit einem Tierarzt wegen Cinnamon gesprochen und er meinte auch, dass man ja nicht nur nach dem Blutbild behandelt, sondern auch schauen muss, wie es dem Kater geht. Fand ich sehr positiv und angenehm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen - Leben
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2013, 23:35 
Ich bewundere Alice Schwarzer für ihre Linie der sie schon seit gut 40 Jahren treu bleibt, und für ihre Schlagfertigkeit, ihre Streitbarkeit und ihren Intellekt und vor allem für ihr Menschenbild :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

eine Rose für alle Frauen....
Forum: Er & Sie unter sich
Autor: TimpeTe
Antworten: 4
Frauen verstehen & Tipps zu Dates
Forum: Er & Sie unter sich
Autor: Lukas
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Liebe, Rap, NES, Forum

Impressum | Datenschutz